Fall Kids Mall, Party and the Church

  • 10/08/18
    Nach den ersten drei Tagen in New York bin ich in Olney angekommen und wurde herzlich von Keegan und seinem Freund Andrew der neben bei echt witzig ist am Flughafen empfangen.
    Am ersten Abend konnte ich Keegan zu einem Konzert, was er in der Lutheran Church organisiert hatte, begleiten. Das war schon ziemlich cool und ich habe sehr schnell erfahren das Keegan ein sehr aktiver Mensch ist der gerne Leuten hilft und immer einen vollen Zeitplan hat!
    11/08/18
    Also sind wir am nächsten Tag wieder zur Kirche, diesmal jedoch um armen Kindern zu helfen, die in Familien leben die sich keine Klamotten oder Schulsachen für die Kinder leisten können oder wollen.
    Danach gabs Essen und Abends haben wir uns dann mit ein paar Freunden von Keegan bei Ihm zuhause getroffen und ein wenig getrunken.
    12/08/18
    Church-Time naja oder so ähnlich erster Sonntag und gleich zwei Kirchen. Da Keegan in zwei Kirchen Piano spielt war das die perfekte Gelegenheit um mich mal ein wenig in Networking zu versuchen.
    Resultat:
  • Ich habe einen Elektriker getroffen bei dem ich eventuell Arbeiten werde.
  • Sehr nette Leute kennengelernt
  • Einen Autoverkäufer getroffen der mir das Auto durchchecken könnte bevor ich es kaufe.
  • Einwanderer aus Deutschland getroffen die nebenbei echt nett sind und mich zu Ihnen eingeladen haben.
  • Klingt also alles nach einem erfolgreichen Start.
    13/08/18
    Heute war der erste Tag am College, wir haben einen Test geschrieben um unsere Englisch und Mathe Skills zu präsentieren und danach noch einen Plan über die Kurse die uns zur Auswahl stehen zu bekommen.
    Meine Kurse werden wohl vom Programmierer in C++ über Sport bis zum Business Law gehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert