Die TOEFL-Ergebnisse sind da


Im Rahmen des Vorbereitungsseminars in Bad Bevensen „durfte“ jeder Teilnehmer an einem Test of English as a Foreign Language (TOEFL) teilnehmen. Dieser Test bestand aus den Abschnitten Hörverständnis, Leseverständnis und Grammatik. Die GIZ fordert mindestens 543 Punkte, also Level B2. Wer weniger Punkte erreicht hat, muss einen schriftlichen Nachweis über „Aktivitäten zur Verbesserung der Sprachkenntnisse“ erbringen.

Zum Glück liege ich auch 6 Jahre nach dem Abi und wenig Übung noch über der Mindestpunktzahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert